300 f/4 Unboxing

Jeder kennt diese seltsamen Videos, bei denen jemand ein brandneues Produkt auspackt. Wer das erste "unboxing"-Video des neuen Eiphones hat, hat garantiert 1 Million Klicks....Hier nun ein "Unboxing"-Blogeintrag zum neuen Zuiko 300 f/4 - ein Serienexemplar.


Links eine E-M10 Mark II, rechts der Karton.


Zubehör: Betriebsanleitung, Garantiekarte, Angebot für kostenlose Garantieverlängerung. Betriebsanleitung: Seite 25 bis 27 ist deutsch. Lesen! Dort steht u.a. folgender Satz: Verwenden Sie bitte die aktuellste Firmware für die Kamera. Diese Funktion ändert sich für die folgenden Kameras: E-M5, E-M10-Serie, E-P-Serie, E-PL-Serie, E-PM-Serie. 
Auch der Rest der Bedienungsanleitung sollte gelesen werden. Für zweieinhalb Seiten A7 sollte Zeit sein.


Das ist der Objektivbeutel, der mitgeliefert wird.


..und so kuckt das Objektiv aus, wenn es aus dem Karton befreit wurde.


Das hier ist in der Verpackung. Links das Objektiv, rechts der mitgelieferte Zierring, wenn man die Stativschelle abmachen will. Der Zierring ist aus Kunststoff, ebenso wie die Streulichtblende, im Gegensatz zur Streulichtblende ist der Zierring aber abnehmbar....
Wer einen ausgefinkelten Schnapperatismus a la 40-150 Pro an der Streulichtblende erwartet, hat Pech gehabt. Das geht wie bei den Klemm-Stativbeinen. ausziehen und dann durch einen Dreh festmachen. Ist ziemlich narrensicher und haltbar.


Hier mal die beiden 300er nebeneinander. Beide stehen auf der montierten Streulichtblende. Wenn's schnell gehen muss, ist die Blende des neuen 300er natürlich meilenweit im Vorteil. Die Montage des Magnesiumrohrs beim 300 f/2,8 ist dagegen bekannt fuddelig.


Und hier ohne Streulichtblende, nochmal mit der E-M10II zum Größenvergleich.
Ja. Das 300 3,8 ist schon vom Gewicht her eine ganz andere Hausnummer. Ein deutlicher, haptischer Unterschied: Das "Große" hat jede Menge Gummierungen und eine mattierte Lackierung. Das Neue dagegen ist glänzend und besteht am Gehäuse aus Vollmetall. Entsprechend fühlt sich das auch an. Wertig, massiv. Ich bin gespannt, wie sich das bei Minusgraden macht.
Heute nachmittag geht's dann nach draußen....

Und jetzt warte ich auf die 1 Million Klicks.... ;-)

Kommentare

  1. Danke Reinhard, sieht cool aus.
    Klick und Gruss
    Fredy

    AntwortenLöschen
  2. gratulation!
    meinen klick hast du jedenfalls :-)

    AntwortenLöschen
  3. Danke für's un-boxing,
    und KLICK,

    bin schon gespannt wie ein Flitzebogen um zu lesen wie's sich macht..
    HG
    Werner

    AntwortenLöschen
  4. >Klick< - gratuliere Reinhard... bin auf die ersten Fotos gespannt.

    AntwortenLöschen
  5. Klick :P Und merci! Will auch eins...

    AntwortenLöschen
  6. Danke für den ersten Einblick! Und ja, Klick! :-)
    LG aus Wien
    Christian

    AntwortenLöschen
  7. Die vielen klicks wirt dieser Eintrag aus folgender Seite bekommen: "This is the impressive Olympus 300mm PRO lens box! And new test by Pen And Tell."

    http://www.43rumors.com/this-is-the-impressive-olympus-300mm-pro-lens-box-and-new-test-by-pen-and-tell/

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen