E-PL2 und Nahlinse


Ich hab's ja schon angekündigt: heute habe ich mal meine in der Grabbelkiste gefundenen Hama-Nahlinsen an das 14-42 geschraubt. Mit ein bisschen Nachhilfe geht da auch der AF - in dem Fall habe ich manuell auf die Nahgrenze fokussiert und dann frei Hand via Display scharf gestellt.


Das obere ist von gestern morgen am Neumarkter Bahnhof, das untere von heute nachmittag im Wald - erste Anzeichen von Frühling, mit ein bisschen PopArt aufgepeppt. Mit der +2 Hama-Linse klappt's sogar noch von der Bildqualität her halbwegs...


Das da ist Weitwinkel mit Nahlinse - ein Detail eines Briefkastens. Sehr schön, sehr plastisch - und wenn man's im unkorrigierten RAW ankuckt....


stellt man fest, dass man das Objektiv dann doch nochmal genauer unter die Lupe nehmen sollte. Das erledige ich morgen. Für heute dann noch ein bisschen eine grafische Spielerei mit Bleistiften...


Eine Reihe schwarze Bleistifte  im Nitraphot-Gegenlicht - einfach mal zeigen, wie die Schärfeübergänge sind...

Kommentare