Le Temple sur Lot

Direkt an der Straße ein recht seltsamer Ort: Eine toprenovierte, ehemalige Templerburg, die erst entstand, als der Templerorden bereits verboten war, und aussenrum ein Dorf, das völlig leer scheint. Allerdings: gestern war Frankreich Muttertag. Vielleicht sind deshalb alle andernorts unterwegs...


Die Templerburg. Im Inneren berbergt das Gemäuer ein Restaurant und die Wasserspiele im angelegten Schloss"teich" werden aktiviert, wenn Touristen wie wir drum drum schleichen. Das Bild ist eine Stufe unterbelichtet - Absicht.


Der Dorfplatz. Das Equipment lässt auf quirliges Leben schließen - bei besserem Wetter und an einem anderen Tag.

Mit Pop-Art etwas aufgehübscht...

Das Bild hat keinen Art-Filter nötig. Das sah wirklich so aus. Eine Eingangstür.

Und natürlich: überall Blumen. Ein Rosenfan kommt hier keinen Meter weiter. Die hier sind allerdings aus - Plastik. 

und standen vor diesem Haus. (Der Pfeiler rechts) Mit Art-Filter Monochrome kommt das Gemäuer ganz anders 'rüber...

Kommentare